Schreibwerkstatt

Sep 9, 2020 | Workshops

Die Pressemitteilung (PM) ist die einfachste und sicher auch die universellste Form der Weitergabe von Informationen aus einer Organisation an die Medien. Redakteure erhalten täglich eine Unmenge an Pressemitteilungen. Der erste Eindruck entscheidet deshalb, ob eine Pressemitteilung ungelesen in den Papierkorb wandert, archiviert oder – der günstigste und beabsichtigte Fall – abgedruckt wird.

Wohl der Organisation, die in ihren Reihen eine Person hat, die eine gute und spannende Pressemitteilung verfassen kann. Wir erklären in der Schreibwerkstatt, wie’s klappt. Aber keine Angst, wir beamen niemanden zurück in die Deutsch-Stunde sondern arbeiten stattdessen an ganz konkreten Praxisbeispielen mit vielen Textübungen.

Dazu erklären wir, wie eine moderne Pressemappe bestückt sein muss, wie eine Pressekonferenz oder ein Hintergrundgespräch ablaufen sollte, und wie sie das Interesse ihrer Lokalmedien an der Arbeit ihrer Organisation wach halten können.

Die Schreibwerkstatt richtet sich ganz gezielt an Fachkräfte der Jugendhilfe, die meist ehrenamtlich die Interessen ihrer Einrichtung an die Medien transportieren müssen. Das Seminar lässt sich sehr gut mit einer Social-Media-Werkstatt und einer PR-Werkstatt ergänzen.

Wichtige Termine

  • 07.11.2021 - 13.11.2021
    Medienworkshop im Rahmen der COP26

    Im Rahmen der UN-Klimakonferenz COP26 in Glasgow veranstalten wir in Kooperation mit der DGVN vor Ort einen Medienworkshop.

  • 19.11.2021
    PNJ-Mitgliederversammlung

    Hybride Mitgliederversammlung des Pressenetzwerks für Jugendthemen mit Anwesenheits-Möglichkeit in Bonn

  • 22.11.2021 - 28.11.2021
    Austauschprogramm mit Israel in Bonn und Köln

    Bilateraler Fachkräfte- und Journalist*innen-Austausch. Das IN-Programm findet in Köln und Bonn statt.