Unsere Mitglieder

YFU – Youth for understanding / Internationaler Jugendaustausch

Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU)

Als eine der ältesten und größten gemeinnützigen Austauschorganisationen weltweit sind wir Experten für langfristigen Schüleraustausch. Jugendliche aus Deutschland können mit YFU ein halbes oder ganzes Schuljahr in einem von rund 40 Ländern auf der ganzen Welt verbringen. Darüber hinaus empfängt YFU jährlich rund 550 Jugendliche aus anderen Ländern in Deutschland, die hier ein halbes oder ganzes Jahr in einer Gastfamilie leben.

www.yfu.de

Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU)

Als eine der ältesten und größten gemeinnützigen Austauschorganisationen weltweit sind wir Experten für langfristigen Schüleraustausch. Jugendliche aus Deutschland können mit YFU ein halbes oder ganzes Schuljahr in einem von rund 40 Ländern auf der ganzen Welt verbringen. Darüber hinaus empfängt YFU jährlich rund 550 Jugendliche aus anderen Ländern in Deutschland, die hier ein halbes oder […]

Stanley Silewu

Ich bin seit 2020 neu im Vorstand und möchte meine Fachkenntnisse und Erfahrungen in die Arbeit des Vorstandes und des Vereins einbringen. Ich stamme aus Zambia und wohne in Hamburg. Mit 10 Jahren kam ich nach Deutschland. Ich bin Sozialarbeiter und in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Unter anderem konzipiere ich Projekte mit Jugendlichen, die ich umsetze.

Stanley Silewu

Sozialarbeiter, Jugendfachkraft

Ich bin seit 2020 neu im Vorstand und möchte meine Fachkenntnisse und Erfahrungen in die Arbeit des Vorstandes und des Vereins einbringen. Ich stamme aus Zambia und wohne in Hamburg. Mit 10 Jahren kam ich nach Deutschland. Ich bin Sozialarbeiter und in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Unter anderem konzipiere ich Projekte mit Jugendlichen, die […]

Dominik Dres

Dominik Dres

Für meine Projektarbeit schätze ich neben dem bundes- und europaweiten Informations- und Erfahrungsaustausch durch das PNJ insbesondere auch die vielfältigen Möglichkeiten, die mir das Netzwerk persönlich bietet, um faszinierende Länder neu zu sehen und zu verstehen. Ich bin Mitglied seit meiner Teilnahme an der PNJ-Informationsreise nach Israel im Jahr 2018.

Dominik Dres

Für meine Projektarbeit schätze ich neben dem bundes- und europaweiten Informations- und Erfahrungsaustausch durch das PNJ insbesondere auch die vielfältigen Möglichkeiten, die mir das Netzwerk persönlich bietet, um faszinierende Länder neu zu sehen und zu verstehen. Ich bin Mitglied seit meiner Teilnahme an der PNJ-Informationsreise nach Israel im Jahr 2018.